Detail

"



Hier gibt es einmal einen genaueren Blick auf wichtige aber selten beachtete Details an Flugmodellen.


Flügel:
Die Flügel sind eines der wichtigsten Teile eines Flugmodells, denn sie erzeugen den zum Fliegen notwendigen Auftrieb. So ein Flügel will gut befestigt werden damit er im Flug nicht abfällt. Es gibt sehr verschiedene Lösungen für dieses Problem eine ist den Flügel mit kleinen Schrauben zu befestigen

so wie hier beim Eon.

Eine andere Methode den Flügel an seinem Platz zu halten ist ihn einfach mit Gummibändern zu befestigen. Auch sehr gut macht sich die Konstruktion bei der der Flügel in der Mitte zusammen gesteckt wird. Es ist schwer zu erklären deshalb habe ich hier einige Fotos:







Auf den Bildern ist zusehen wie der Easy Star zusammengebaut wird.

Noch einen letzten Blick auf so eine Konstruktion kann man bei dem Uhu werfen hier ist der Flügel drei geteilt und muss erst noch zusammen gesetzt werden:
Auf dem Bild sieht man beide Flügelteile und die Verbindungsstäbe.
Hier sind die Stäbe schon eingesteckt.

Fertig ist der Flügel (natürlich muss man das Ganze auf der anderen Seite auch noch machen)

Noch einmal von unten wo das Flügelende mit einem Gummi gesichert ist.




Das war erstmal der Anfang weitere Themen werden folgen!!